Author Topic: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?  (Read 5658 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Maik M.

  • Guest
3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« on: November 22, 2013, 05:22:28 PM »
Erstmal möchte ich sagen, das neue avast 2014 ist der größte Bullshit!
Das alte avast war übersichtlich, funktionabel und wurde überall gut bewertet.
Naja was gut ist, muss man natürlich immer zerstören,... warum auch immer.
Jede Pc Zeitschrift schrieb über avast 2013 ( die vorherige Version ) übersichtlich, guter Schutz einfach Perfekt.
Naja wenns zu gut ist, muss man es natürlich zurück entwickeln ins Mittelalter ( so sieht das Schutzprogramm derzeit aus ).
Meine Hoffnung es wird wieder zurück entwickelt zur 2013er Version!

Jetzt habe ich dennoch die Frage, ob sich eine 3 Jahres Lizenz lohnt.
Vom Preis her bekommt mans dann Günstiger.
Doch was ist, wenn ich mir in der Zeit einen neuen Pc zulege und den alten nicht mehr nutze, kann ich die Lizenz dann auch auf dem neuen Rechner verwenden oder wird ein Hardware abgleich gemacht??  Was ist wenn ich etwas tune, z.B. neue Graka, funktioniert das Schutzprogramm dann trotzdem noch ??

Was ist wenn ich Windows mehr als 6x im Jahr neu Installiere, um Viren und Würmern vorzubeugen, funkt dann die Lizenz immer noch, oder steht dann da Lizenz wird schon verwendet ?

THX_1984

  • Guest
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #1 on: November 22, 2013, 06:08:52 PM »
Hallo!
Zuerst zu deiner Kritik am neuen Design: Also ich finde diese extrem gut gelungen und aufgeräumt. Alles sauber an der linken Seite Aufgeräumt und erreichbar.

Nun zu deiner Frage der drei Jahres Lizenz: Ich würde sagen nein. Böse gesagt könnte avast sich drei Jahre auf die faule Haut legen, da sie das Geld schon verdient haben. Wenn dir nach einen Jahr etwas nicht passt, kannst du zu einen anderen Anbieter wechseln. Drei Jahre sind im PC Bereich eine lang Zeit.
Bleibt die Frage: Brauchst denn überhaupt die kostenpflichtige Version?
Mehrleistungen sind
- SafeZone zur Sicherung von Zahlungen und Banking
- Stille Firewall gegen Hackerangriffe
- Anti-Spam gegen Phishing- und Betrugs-E-Mails

MfG
THX

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6559
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #2 on: November 22, 2013, 06:14:00 PM »
Hallo,
1. Erstmal möchte ich sagen, das neue avast 2014 ist der größte Bullshit!
Das alte avast war übersichtlich, funktionabel und wurde überall gut bewertet.
Naja was gut ist, muss man natürlich immer zerstören,... warum auch immer.
2. Doch was ist, wenn ich mir in der Zeit einen neuen Pc zulege und den alten nicht mehr nutze, kann ich die Lizenz dann auch auf dem neuen Rechner verwenden oder wird ein Hardware abgleich gemacht?? 
Was ist wenn ich Windows mehr als 6x im Jahr neu Installiere, um Viren und Würmern vorzubeugen, funkt dann die Lizenz immer noch, oder steht dann da Lizenz wird schon verwendet ?
1. Ist deine Meinung...hab auch schon das Gegenteil gehört. ;)
2. Du kannst deine 3 Lizenz immer auf drei PC´s nutzen.avast! Die Lizenzen werden über die Updateserver abgeglichen. Wenn du avast! auf einem anderen PC nutzen willst, einfach auf dem alten PC avast! deinstallieren und auf dem neuen PC avast! installieren.
3. 6 x Windows im Jahr Aufsetzen, naja...ist aber nicht das Thema. Du kannst deine Lizenz so oft Einfügen wie du möchtest. ;)

Willkommen im Forum :)
TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

Offline mato

  • Was über mich....gibts nicht das Internet ist doch Anonym? ^^
  • Advanced Poster
  • **
  • Posts: 708
  • -:::Ma To:::-
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #3 on: November 22, 2013, 06:24:17 PM »
Wenn Du mit Avast 2014 nicht zufrieden bist würde ich niemals eine 3 Jahreslizenz kaufen! Im Übrigen würde ich das ohnehin nichts tun weil du nie weisst wie sich dei AV Szene entwickelt. Vielleicht ist nächstes Jahr ein anderes AV Mega Top dann wirst sicher wechseln wollen.

Ich rate von so langer Bindung immer ab!
Avast Internet Security (immer aktuellste) - Avast Mobile Security (immer die aktuellste) 
Win 7 Pro 64Bit  SP1
Win 10 Home 64 Bit
PROTEST: Ich will den Ton und das Popup des automatischen Updates zurück!

Offline Secondmineboy

  • Avast Evangelist
  • Massive Poster
  • ***
  • Posts: 3645
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #4 on: November 22, 2013, 06:29:43 PM »
Nach aktuellem Test ist Kaspersky top, volle 18 Punkte bei AV-Test: http://www.chip.de/artikel/Computer-schuetzen-25-Virenscanner-im-Vergleich_65534452.html

Avast hat nicht so gut abgeschnitten.

Betriebssystem ist Windows XP SP 3.
Windows 10 1909, 4 GB DDR3 RAM, 500 GB 5400 RPM HDD, 1366 by 768 LCD Screen, Intel Core i3 5010U Dual Core, Intel HD Graphics 5500
HUAWEI P30 Pro. Android 10

THX_1984

  • Guest
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #5 on: November 22, 2013, 06:58:46 PM »
Und dreimal darfst du raten wegen welchen Scanner ich die meiste Arbeit habe?

z.B. - Mein LP braucht 5 min bis er nach dem Start Eingaben entgegen nimmt
- Warum kann ich via WLAN nicht verbinden

Kaspersky....Lieber nicht



Offline Secondmineboy

  • Avast Evangelist
  • Massive Poster
  • ***
  • Posts: 3645
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #6 on: November 22, 2013, 07:01:51 PM »
Hängt auch vom PC ab.

Ich habe hier keine Probleme in einen virtuellen Maschine mit 2 GB RAM und 2 Prozessoren.
Windows 10 1909, 4 GB DDR3 RAM, 500 GB 5400 RPM HDD, 1366 by 768 LCD Screen, Intel Core i3 5010U Dual Core, Intel HD Graphics 5500
HUAWEI P30 Pro. Android 10

Offline mato

  • Was über mich....gibts nicht das Internet ist doch Anonym? ^^
  • Advanced Poster
  • **
  • Posts: 708
  • -:::Ma To:::-
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #7 on: November 22, 2013, 09:20:23 PM »
Nach der Langzeitstudie ist Bitdefender der faforit seit 2011. Ich habe Avast nicht wegen den Tests genommen sondern wegen der großen Vielfalt der Schutzmodule welche bis zur V8 auch gute funktioniert haben. Nun geht es langsam auch mit Avast 2014 Berg auf.

Ansonsten von dem Ressourcenverbrauch/der Erkennung ist F-Secure in meinen Augen auch sehr gut. Avast erkennt zu wenig PUP's das ist ein großer Nachteil wenn es nicht MBAM geben würde ^^
Avast Internet Security (immer aktuellste) - Avast Mobile Security (immer die aktuellste) 
Win 7 Pro 64Bit  SP1
Win 10 Home 64 Bit
PROTEST: Ich will den Ton und das Popup des automatischen Updates zurück!

Offline Secondmineboy

  • Avast Evangelist
  • Massive Poster
  • ***
  • Posts: 3645
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #8 on: November 22, 2013, 09:24:26 PM »
Viele andere Virenschutzprogramme wie zum Beispiel Norton haben auch Probleme mit PUPs.

FSecure ist auch sehr gut aber DeepGuard blockt einige legitime Programme fälschlicherweise (eigene Erfahrung).
Windows 10 1909, 4 GB DDR3 RAM, 500 GB 5400 RPM HDD, 1366 by 768 LCD Screen, Intel Core i3 5010U Dual Core, Intel HD Graphics 5500
HUAWEI P30 Pro. Android 10

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6559
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #9 on: November 22, 2013, 09:27:56 PM »
Hallo Stefen und mato,

euch ist aber schon bewußt das wir im avast! Forum sind.
Bitte mal warten bis der Themenstarter sich wieder meldet und die Disskussion einstellen.
Danke!

Schönes Wochenende,
TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

Offline mato

  • Was über mich....gibts nicht das Internet ist doch Anonym? ^^
  • Advanced Poster
  • **
  • Posts: 708
  • -:::Ma To:::-
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #10 on: November 23, 2013, 12:33:21 AM »
TerraX und da dürfen wir uns nicht über andere AV unterhalten? Ist das dein ernst?
Avast Internet Security (immer aktuellste) - Avast Mobile Security (immer die aktuellste) 
Win 7 Pro 64Bit  SP1
Win 10 Home 64 Bit
PROTEST: Ich will den Ton und das Popup des automatischen Updates zurück!

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6559
Re: 3 Jahres Lizenz kaufen Sinnvoll ?
« Reply #11 on: November 23, 2013, 01:35:09 PM »
Hallo,
TerraX und da dürfen wir uns nicht über andere AV unterhalten? Ist das dein ernst?
ihr dürft euch gerne über die verschiedensten AV-Testberichte austauschen, dazu bitte ein neues Thema eröffnen oder unter "Diverses" weiter diskutieren.

Schönes Wochenende,
TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB