Author Topic: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?  (Read 8102 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

oxytrak

  • Guest
SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« on: February 09, 2014, 01:47:25 PM »
Moin moin!
Habe heute Avast Free V.9 installiert in der Hoffnung meine SSL Mails
von/zu GMX und WEB endlich auf Viren testen zu können.
Das hat leider nicht so recht geklappt.
Benutze den E-Maiclient THEBAT V.6
Avast konnte zwar meine Mails abholen und auch senden, nur mit der Virenpüfung haperte es.
Ich sollte laut Avast meldung ein File exortieren und dann in meinem Mailclient importieren.
Export der Datei "MailShield.der" hat auch funktioniert.
Wie funktioniert aber der Import in meinen Mailclient?.

In TheBat benutze ich folgende Einstellungen:

smtp.web.de; port 587;   geschützt auf Standardport STARTTLS
pop3.web.de; port 995;   geschützt auf dediziertem Port (TLS)

mail.gmx.net; port 587;   geschützt auf Standardport STARTTLS
pop.gmx.de;  port 995;   geschützt auf dediziertem Port (TLS)

Was muß ich aber nun mit dem exortiertem File "MailShield.der" unternehmen,
damit meine SSL Mails von Avast richtig überprüft werden können?

rgds, thomas (oxytrak)




Offline DJBone

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6365
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #1 on: February 09, 2014, 03:21:18 PM »
Anleitung für den Import in The Bat!: http://www.avast.com/de-de/faq.php?article=AVKB91#idt_0303

DJBone
Win10 x64, APS (always latest version)
Avast Mobile Security (always latest version)

oxytrak

  • Guest
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #2 on: February 10, 2014, 03:37:13 PM »
Anleitung für den Import in The Bat!: http://www.avast.com/de-de/faq.php?article=AVKB91#idt_0303

Danke für den Link.
Das exportierte File ins Adressbuch von TheBat zu integrieren, wäre ich nie gekommen.
Das Hilfefile hatte ich nicht gefunden, da ich mich bei Avast und im Forum noch nicht gut auskenne.
Außerdem habe ich noch eine Sehbehinderung. Das macht die Sache auch nicht einfacher.
Der Einbau hat nach der Anleitung sehr gut geklappt.

Woran kann man denn erkennen, ob die eingehenden Mails nun wirklich
auf Viren gescannt werden?.

Wenn das nun wirklich funktioniert, werde ich mir die registrierte Version von AVAST gönnen.:-)

rgds, thomas

PS: wegen meiner schlechten Augen, habe ich mit der Verification ziemliche Probleme.



Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #3 on: February 10, 2014, 11:18:07 PM »
1. Woran kann man denn erkennen, ob die eingehenden Mails nun wirklich
auf Viren gescannt werden?.
2. PS: wegen meiner schlechten Augen, habe ich mit der Verification ziemliche Probleme.
1. Ich kenn zwar dein Programm nicht, aber im Mailheader sollte es zu sehen sein.
Du kannst dir aber auch einen Hinweis von avast! bei eingehenden Mails anzeigen lassen.
Zu finden unter Einstellungen > Aktiver Schutz > Mailschutz (Zahnrad) > Verhalten.
2. Hast es fast geschafft...nur noch ein post, siehe hier: http://forum.avast.com/index.php?topic=81777.msg809597#msg809597

Willkommen im Forum :)
TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

oxytrak

  • Guest
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #4 on: February 11, 2014, 10:47:10 AM »
...2. Hast es fast geschafft...nur noch ein post, siehe hier: http://forum.avast.com/index.php?topic=81777.msg809597#msg809597

Moin TerraX!
Danke dir für die Nachhilfe.
Ist ja erfreulich,bald nicht nicht mehr diese kryptischen Buchstaben-Kombinationen bei jedem Beitrag eingeben zu müssen.
Meine SSL Mails werden nun auch auf Viren gescannt.
Inzwischen habe ich auch eine registrierte Version von AVAST laufen.

Leider gibt es nun ein neues Problem.
Das Avast Symbol in der Taskleiste sagte mir gestern immer s sei alles OK.
Heute erscheint dort ein gelbes "ACHTUNG"  Schild.
Damit will mir AVAST sagen, die Firewall ist ausgeschaltet.
Sie lässt sich aber nicht einschalten.
Es kommt lapidar die Meldung Firewall einschalten nicht möglich.
Leider sagt die Meldung nicht, wieso sich die Firewall nicht einschalten lässt.

Meine Windows (windows 7 64 bit) Firewall ist allerdings eingeschaltet.
Beißen sich die beiden Firewalls vielleicht?.
Dachte natürlich zwei Firewalls ergeben eine "höhere Mauer".:-)

rgds, thomas






 

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76038
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #5 on: February 11, 2014, 10:53:11 AM »
1. Damit will mir AVAST sagen, die Firewall ist ausgeschaltet. Sie lässt sich aber nicht einschalten.

2. Meine Windows (windows 7 64 bit) Firewall ist allerdings eingeschaltet. Beißen sich die beiden Firewalls vielleicht?.

1. Bitte eine Reparatur durchführen: http://forum.avast.com/index.php?msg=920510
2. Nein.

LG Asyn
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

oxytrak

  • Guest
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #6 on: February 11, 2014, 01:48:43 PM »
.. Bitte eine Reparatur durchführen: http://forum.avast.com/index.php?msg=920510

Hi Asyn,
den Thread hatte ich auch schon gefunden.
Leider hat AVAST das nicht im geringsten dazu veranlasst, die Firewall wieder einzuschalten.
Jetzt sind die AVAST Einstellungen auf Standard.
Mir fällt nur noch eine Neuinstallation von AVAST ein, oder kennt jemand hier noch eine andere Möglichkeit, die Firewall von AVAST zur Zusammenarbeit mit meinem Rechner zu veranlassen?.
Somit lief AVAST bei mir bisher nur einen Tag ohne Panne.

rgds, thomas




Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76038
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #7 on: February 11, 2014, 01:51:33 PM »
- Welches avast!..?? (IS/Premier)
- Betriebssystem..?? (32/64 Bit..? - welcher SP..?)
- Andere sicherheitsbezogene Software installiert..??
- Welches AV-Programm hast du vorher verwendet..??

LG Asyn
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

oxytrak

  • Guest
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #8 on: February 11, 2014, 04:55:27 PM »
- Welches avast!..?? (IS/Premier)
- Betriebssystem..?? (32/64 Bit..? - welcher SP..?)
- Andere sicherheitsbezogene Software installiert..??
- Welches AV-Programm hast du vorher verwendet..??
Hi Asyn!
Avast IS 9.2014.0.2013 auf neuestem Stand. Kein IS/Premier
OS: Win 7 /64-bit mit SP1
andere Sicherheitssoft: jein (Agava Antispam Plugin in TheBat)
vorher war AVG Free 2014 installiert.
Habe inzwischen alle nach der Deinstallation von AVG verbliebenen Einträge
(in der Registry) und auch Ordner von AVG gelöscht.
Daran lag es anscheinend nicht.
Auch die Windows Firewall hatte ich schon abgeschaltet, auch ohne Erfolg.
AVAST inzwischen einmal komplett deinstalliert und wieder installiert.
Firewall bleibt trotzdem aus.
Komisch finde ich nur, als AVAST noch als freie Version lief war alles in Ordnung.
Erst nach der Registrierung wollte die Firewall nicht mehr.
Ich hatte in der Zwischenzeit keine weitere Software installiert.
Nur das "avast! Mail Scanner Root" Zertifikat in mein Mail-Adressbuch integriert.
Werde gleich mal eben das Zertifikat testweise wieder entfernen.
daran lag es leider auch nicht.

rgds, thomas










Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #9 on: February 11, 2014, 10:08:42 PM »
Hallo,
Quote
Komisch finde ich nur, als AVAST noch als freie Version lief war alles in Ordnung.
Erst nach der Registrierung wollte die Firewall nicht mehr.
in der freien Version ist auch keine Firewall vorhanden. ;)

Bitte folge der Anleitung.
1. Download avast! IS: http://forum.avast.com/index.php?topic=60523.msg527512#msg527512
2. Deinstalliere avast!, folge bitte der Anleitung: http://forum.avast.com/index.php?topic=60523.msg552606#msg552606
3. Installiere avast! aus Punkt 1.
4. System neu starten.

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

oxytrak

  • Guest
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #10 on: February 12, 2014, 03:18:49 PM »
Bitte folge der Anleitung.
1. Download avast! IS: http://forum.avast.com/index.php?topic=60523.msg527512#msg527512
2. Deinstalliere avast!, folge bitte der Anleitung: http://forum.avast.com/index.php?topic=60523.msg552606#msg552606
3. Installiere avast! aus Punkt 1.
4. System neu starten.
Moin TerraX!
Habe alles so gemacht, wie du geschrieben hast.
Die Deinstallation hat mich aber nicht vom Hocker gehauen.
In dem Proggi gab es nur Pfade wie "Programme".
Da ich Avast aber auf WIN 7 64-bit installiert hatte, sehen die Pfade völlig anders aus.
"Program Files" und "Program Data".
Habe AVAST dann auf normalem Weg deinstalliert.
Danach mühsam alle AVAST Reste mühsam manuall entfernt.
Hat aber alles nichts gebracht. Die Firewall lässt sich nicht zur Arbeit ermuntern auf meinem PC.

Letzter Ausweg, Firewall abgeklemmt. Nun zeigt sich das AVAST Symbol  wenigstens wieder in blauer Farbe und "gaukelt" mir vor, alles OK.:-)

Wenn ich mal Langeweile habe, werde ich es mit einer jungfräulichen WIN 7 Version auf einer anderen Platte versuchen.
rgds, thomas
 


Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #11 on: February 12, 2014, 08:08:19 PM »
Hallo,
Habe AVAST dann auf normalem Weg deinstalliert.
wie meinst du das? Hast du das Deinstallationstool benutzt?

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

oxytrak

  • Guest
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #12 on: February 14, 2014, 02:28:47 PM »
wie meinst du das? Hast du das Deinstallationstool benutzt?
Moin TerraX!
Zuerst mit dem Deinstallationstool, wo du mir den Link gabst.
Das hatte ja nicht den passenden Pfad gehabt, um zu deinstallieren.
Danach mit Windows eigenen Mitteln deinstalliert.
Da bleiben dann jede Menge Reste auf dem System liegen.
Die hatte ich dann manuell enfernt.
Werde am Wochenende mit neu installiertem Windows 7 nochmal versuchen.
Falls es dann auch mit der Feuerwand klappt, liegt es an meinem Rechner, ansonsten an
der Internet Security von AVAST.

rgds, thomas

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SSL Mails mit Avast V.2014.9.0.2013 prüfen, aber wie?
« Reply #13 on: February 14, 2014, 10:36:12 PM »
Werde am Wochenende mit neu installiertem Windows 7 nochmal versuchen.
Falls es dann auch mit der Feuerwand klappt, liegt es an meinem Rechner, ansonsten an
der Internet Security von AVAST.

rgds, thomas
Alles klar...Feedback erwünscht. ;)

Schönes Wochenende,
TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB