Author Topic: SmartScan Netzwerkbedrohung  (Read 13675 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

REDACTED

  • Guest
SmartScan Netzwerkbedrohung
« on: November 08, 2015, 01:29:11 PM »
Hallo,

nun habe ich das nöchste Problem. Ich habe gerade mal den Smart Scan vom neuen Avast ausprobiert und bekomme bei Netzwerkbedohung zwei Meldungen:
1. CVE-2014-4019
2. ZSL-2014-5208

Ich habe daher schon meine Routereinstellungen gecheckt und habe auch nach dem aktuellen Firmenwareupdate geschaut, welches das aktuelle ist.

Ich selbst habe einen Speedport 723V Typ B und mein Anbieter ist die Telekom.

Muss man sich hier sorgen machen oder ist das eine Ungenauigkeit im Smart Scan von Avast?


REDACTED

  • Guest
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #1 on: November 08, 2015, 01:45:04 PM »
Ich habe nun mal die aktuelle Firmware aufgespielt, welche schon vorher die aktuelle war. Der Status des Smart Scan bleibt unverändert.

Offline Eddy

  • Avast Evangelist
  • Maybe Bot
  • ***
  • Posts: 31081
  • Watching (over?) you
    • Malware removal, Biljart and other things.
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #2 on: November 08, 2015, 01:46:58 PM »
ZSL = Zero Science Lab http://www.zeroscience.mk
CVE = security vulnerabilities and exposures https://cve.mitre.org/

CVE-2014-4019 - ROM-0 Backup File Disclosure
=================================
The rom-0 backup file contains sensitive information such as the router password.
There is a disclosure in which anyone can download that file without any authentication by a simple GET request.
https://www.exploit-db.com/exploits/33803/

ZSL-2014-5208 - Netgear Wireless Router WNR500 Parameter Traversal Arbitrary File Access Exploit
======================================================================
Type: Local/Remote
Impact: Exposure of System Information, Exposure of Sensitive Information
Risk: (3/5)
Release Date: 21.11.2014
http://www.zeroscience.mk/en/vulnerabilities/ZSL-2014-5208.php

In short it means you need to update your routers firmware or get a safer router.

REDACTED

  • Guest
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #3 on: November 08, 2015, 01:49:18 PM »
[...]

In short it means you need to update your routers firmware or get a safer router.

I updated the routers firmware, but it was the actual version before the update and the reinstallation of the actual firmware does not change anything.
« Last Edit: November 08, 2015, 02:00:37 PM by Luzifer »

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76038
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #4 on: November 09, 2015, 07:26:06 AM »
Welche Version der Firmware hast du..?
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0


Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #6 on: November 09, 2015, 03:19:37 PM »
Hallo,

nun habe ich das nöchste Problem. Ich habe gerade mal den Smart Scan vom neuen Avast ausprobiert und bekomme bei Netzwerkbedohung zwei Meldungen:
1. CVE-2014-4019
2. ZSL-2014-5208

Ich habe daher schon meine Routereinstellungen gecheckt und habe auch nach dem aktuellen Firmenwareupdate geschaut, welches das aktuelle ist.

Ich selbst habe einen Speedport 723V Typ B und mein Anbieter ist die Telekom.

Muss man sich hier sorgen machen oder ist das eine Ungenauigkeit im Smart Scan von Avast?
Ich habe den selben Router, bin auch bei der Telekom und habe die selben Meldungen beim Smartscan und Netzwerkscan. Es wurde auch schon an Avast übermittelt...wenn ich mehr weiß, melde ich mich wieder.
Ach ja, Routerversion ist die neueste: 1.39.000 vom 08/2015.

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

REDACTED

  • Guest
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #7 on: November 09, 2015, 04:07:27 PM »
Hallo zusammen,

Gott sei Dank bin ich nicht der einzige mit diesem Problem. Habe die gleichen Meldungen und denselben Router 723 mit aktueller Firmware. Wenn ich den Router und das Netzwerk testen lassen, ist mein Netzwerk nicht sichtbar, also auch nicht angreifbar.
Wieder ein "heissgestricktes" Update von avast?

Offline Eddy

  • Avast Evangelist
  • Maybe Bot
  • ***
  • Posts: 31081
  • Watching (over?) you
    • Malware removal, Biljart and other things.
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #8 on: November 09, 2015, 04:09:04 PM »
Versuche die rom-0 tester.

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #9 on: November 09, 2015, 04:17:15 PM »
Versuche die rom-0 tester.
Hab ich schon. ;)
Address is probably not vulnerable

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

REDACTED

  • Guest
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #10 on: November 09, 2015, 05:15:03 PM »

Ich habe den selben Router, bin auch bei der Telekom und habe die selben Meldungen beim Smartscan und Netzwerkscan. Es wurde auch schon an Avast übermittelt...wenn ich mehr weiß, melde ich mich wieder.
Ach ja, Routerversion ist die neueste: 1.39.000 vom 08/2015.

TerraX

Hab in der Heide einen 'Speedport 921V' und hatte keine Fehler- oder Warnmeldungen.

'Speedport' wird m. E. von oder im Auftrag der Telekom hergestellt und wohl nur von denen installiert bzw. angeboten. Aber dort ist nur Telekom, weil die damals das ganze Areal it-mäßig urbar gemacht haben!

HDW

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #11 on: November 09, 2015, 05:23:48 PM »
Hab in der Heide einen 'Speedport 921V' und hatte keine Fehler- oder Warnmeldungen.
Hatte ich bis zur 2. RC auch nicht...vielleicht kommt ja noch ein Firmwareupdate von der Telekom. ;)

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

REDACTED

  • Guest
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #12 on: November 09, 2015, 05:28:01 PM »
Hab in der Heide einen 'Speedport 921V' und hatte keine Fehler- oder Warnmeldungen.
Hatte ich bis zur 2. RC auch nicht...vielleicht kommt ja noch ein Firmwareupdate von der Telekom. ;)

TerraX
Das könnte es bringen!!! Hast Du mal dort nachgefragt?
 ;)
HDW

Offline Eddy

  • Avast Evangelist
  • Maybe Bot
  • ***
  • Posts: 31081
  • Watching (over?) you
    • Malware removal, Biljart and other things.
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #13 on: November 09, 2015, 05:30:20 PM »
Seht aus das die detekion von avast nich immer richtig ist fur die rom-0

REDACTED

  • Guest
Re: SmartScan Netzwerkbedrohung
« Reply #14 on: November 09, 2015, 10:27:30 PM »
Ich habe daher schon meine Routereinstellungen gecheckt und habe auch nach dem aktuellen Firmenwareupdate geschaut, welches das aktuelle ist.
Demnach hast Du Online-Zugriff auf Deinen Router. Schon mal dran gedacht, für ihn ein sichereres Passwort zu vergeben?

Firmware-Update kann man auch auf ganz einfache Art herbeiführen:
Du brauchst ihn nur ein paar Sekunden/Minuten vom Netz nehmen. Nach wiedereinschalten resettet er sich und installiert, sofern vorhanden, eine neue Firmware.
 ;)
HDW