Author Topic: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update  (Read 3574 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

REDACTED

  • Guest
Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« on: January 21, 2016, 09:59:59 AM »
Hallo,
es war als normales Update im Google Play Store angekündigt ohne zusätzliche Begleitinformation. Ich dachte, das ist vielleicht nur ein Bugfix und habe es installiert. Was jetzt aber dabei herauskommt, wirft manche Fragen auf:
Zum einen ist eine neue Benutzeroberfläche eingeführt worden, die irgendwie an "Hello Kitty" oder "Teletubbies" erinnert. Alberne Animationen, die nur den Akku belasten. Mühsam muss man sich die bekannten Funktionen zusammensuchen, weil die neue Oberfläche überhaupt nicht intuitiv gestaltet ist. Die Firewall ist offenbar ganz verschwunden.
Zum anderen ist die Premium-Version offenbar ganz abgeschafft worden. Darüber wäre ich gerne von Avast informiert worden, wofür gibt es schließlich die Infotexte, die sonst bei jedem Update die Versionshistorie erläutern. Für mich heißt das, dass ich noch bis August ein Premium-Abo bezahle, das es gar nicht mehr gibt. Irgendwelche Erklärungen, wie sich Avast das mit der Rückerstattung der Abo-Gebühren vorstellt, habe ich nirgends gefunden.
Für mich bedeutet das wohl, dass ich Avast komplett abschaffen werde, auch die Windows-Version auf meinem PC, die ebenfalls als "Premier" läuft und für die ich bisher immer bezahlt habe.
Was ist das für eine absurde Geschäftspolitik? Wie geht Ihr anderen User damit um? Sollen wir uns das gefallen lassen?

Offline =SKY=

  • Super Poster
  • ***
  • Posts: 1621
Re: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« Reply #1 on: January 21, 2016, 08:49:36 PM »
Hi Rüdiger,

schau auch mal hier: https://forum.avast.com/index.php?topic=181935.0
Win11 Home [x64] 23H2 @ Windows Defender | FF ESR |
My oldest darling: W2k Pro SP4 & UR1 @ avast! Free Antivirus 8.0.1497 | Palemoon & K-Meleon [BOTH MODIFIED for W2k] |

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76034
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« Reply #2 on: January 22, 2016, 07:20:17 AM »
1. Für mich heißt das, dass ich noch bis August ein Premium-Abo bezahle, das es gar nicht mehr gibt. Irgendwelche Erklärungen, wie sich Avast das mit der Rückerstattung der Abo-Gebühren vorstellt, habe ich nirgends gefunden.
2. Für mich bedeutet das wohl, dass ich Avast komplett abschaffen werde, auch die Windows-Version auf meinem PC, die ebenfalls als "Premier" läuft und für die ich bisher immer bezahlt habe.
1. Es wird eine Kompensation geben, will der offiziellen Ankündigung aber nicht vorgreifen.
2. Der Logik kann ich nicht folgen, was hat denn die PC-Version damit zu tun..?? ???
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

REDACTED

  • Guest
Re: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« Reply #3 on: January 22, 2016, 10:23:02 AM »
Hallo Asyn,

eine Kompensation wurde im Play Store angekündigt. Gleichzeitig hieß es auch, eine Kostenerstattung sei nicht vorgesehen, weil die Premium-Funktionen ja erhalten blieben, nur eben jetzt für alle. Das stimmt aber nicht, denn z.B. sowohl die Firewall bei gerooteten Geräten und der automatische Scan von neu installierten und aktualisierten Apps sind weggefallen.

Das hat mit der PC-Versionnicht direkt was zu tun, das stimmt. Aber soll ich weiter ein Unternehmen mitfinanzieren, das seine Kunden dermaßen verarscht? Es gibt auch noch andere gute Sicherheitssoftware.

Und das Teletubbie-Dessign der neuen Oberfläche ist grauenhaft.

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76034
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« Reply #4 on: January 22, 2016, 11:13:37 AM »
Hallo Rüdiger,

wenn du die Version 4 bevorzugst, dann bleib einfach dabei.
Du bekommst ja weiterhin die VPS-Updates (auch für ältere Versionen).
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

REDACTED

  • Guest
Re: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« Reply #5 on: January 22, 2016, 02:32:43 PM »
Und wie bekomme ich die alte Version wieder zurück? Im Play Store gibt es sie nicht mehr, auf Webseiten von Avast finde ich nichts und außerdem müsste ich diese Version ja wieder mit meinem bestehenden Abo verknüpfen. Ich finde, das ist keine Lösung. Und hoffe, dass Avast nach dem verheerenden Echo im Play Store (fast nur wütender Protest) seine verfehlte Geschäftspolitik nochmal überdenkt. Wenn nicht, gibt es ja noch andere Security-Programme.

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76034
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Avast Mobile Security für Android - problematisches Update
« Reply #6 on: January 23, 2016, 06:50:31 AM »
Und wie bekomme ich die alte Version wieder zurück?
Info von den Devs: If you want to downgrade back to AMS 4, please send an e-mail to android@avast.com and ask for the AMS 4 apk.

Schönes WE,
Asyn
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0