Author Topic: *Gelöst* Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft  (Read 10588 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #15 on: March 20, 2016, 05:14:29 PM »
Quote
Aufgrund meiner Windows-Update Einstellungen (s. Screenshot) hab ich mir während des Mittagessens 15 Updates eingefangen, die weder vorher angezeigt wurden, noch hätten installiert werden dürfen!
KB3134785, KB3137725, KB3138602, KB3139219, KB3140185, KB3140250, KB3140786, KB3105115, KB3137061, KB3137728,
KB3139165, KB3139923, KB3140219, KB3140234, KB3141074.

Moin,

aus welche Quelle hast Du denn die Information, dass diese Updates mit dem Upgrade auf eine neuere Win-Version in Verbindung stehen? Es würde mich interessieren, wo man so etwas finden kann? Bin da auch immer auf der Suche  ;)

Gruß
Mc User

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #16 on: March 20, 2016, 06:59:45 PM »

Hab Zusatzinfos von allen angegebenen KBs, die allerdings nicht vollständig sind. Wer Lust und Zeit hat, kann das selbst nachholen.

Die Screenshots kommen jetzt (jeweils 4). Aus ihnen geht auch die Herkunft hervor!
 ;)
HDW

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #17 on: March 20, 2016, 07:03:26 PM »

Fortsetzung 1:


REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #18 on: March 20, 2016, 07:06:41 PM »

Fortsetzung 2:


REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #19 on: March 20, 2016, 07:09:30 PM »

Fortsetzung (Ende):


REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #20 on: March 20, 2016, 07:18:18 PM »
Hallo!

Angezeigt waren nur 2, die ich erstmal ausgeblendet hatte. KB2636927 Silverlight (optional) und
                                      KB2993928 Security Update for Microsoft ASP.NET MVC 4.0 (wichtig).
Beide wurden NICHT installiert.

HDW

Braucht man 'Silverlight' und 'ASP.NET MVC 4.0' wirklich?
 :-\
HDW

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #21 on: March 21, 2016, 02:04:15 PM »

Update 1 kam damals ja wohl als Sicherheitsupdate, somit werde ich es also haben, in den Systeminfos wird das Update 1 nicht explizit aufgeführt. Kann mich auch gar nicht mehr erinnern, wie das damals war.

Hast Du Dich da nicht vertan? Hier ist vom 1. Update auf W 8.1 die Rede! KB2919355!
 ;)
HDW

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #22 on: March 21, 2016, 02:43:44 PM »
du machst ja ein Stress, laut MS und einigen anderen Seiten wurde KB2919355 als normales Update behandelt und damit automatisch installiert, nur das "Update 2" landete bei den optionalen und musste manuell angestoßen werden. Der Support für Win8.1 ohne Update 1 (Installation kann man ja durch aus auch verhindert) endete laut Wintotal schon am 10. Juni 2014, seitdem gibt es für diese Installation gar kein Updates mehr.

http://www.wintotal.de/microsoft-stellt-den-support-fuer-windows-8-1-ohne-update-1-am-10-juni-ein/

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #23 on: March 21, 2016, 04:10:06 PM »
Irgendwann kriegt MS die Retourkutsche...... ACH JA richtig, man kommt um MS NICHT HERUM!!!
Also ich hab auf Linux Mint gewechselt und bin sehr zufrieden damit. Zum zocken habe ich ne X1 und ne PS4 im Wohnzimmer.

Offline Secondmineboy

  • Avast Evangelist
  • Massive Poster
  • ***
  • Posts: 3646
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #24 on: March 21, 2016, 04:14:35 PM »
Irgendwann kriegt MS die Retourkutsche...... ACH JA richtig, man kommt um MS NICHT HERUM!!!
Also ich hab auf Linux Mint gewechselt und bin sehr zufrieden damit. Zum zocken habe ich ne X1 und ne PS4 im Wohnzimmer.

Könntest auch mal OpenSUSE anschauen :)

Oder Manjaro Linux.
Windows 10 1909, 4 GB DDR3 RAM, 500 GB 5400 RPM HDD, 1366 by 768 LCD Screen, Intel Core i3 5010U Dual Core, Intel HD Graphics 5500
HUAWEI P30 Pro. Android 10

Offline Tomsten

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 105
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #25 on: March 21, 2016, 05:24:29 PM »
Der Support für Win8.1 ohne Update 1 (Installation kann man ja durch aus auch verhindert) endete laut Wintotal schon am 10. Juni 2014, seitdem gibt es für diese Installation gar kein Updates mehr
Ich verstehe den thread auch nicht wirklich.
Ich mein, was MS mit Win10 veranstaltet passt mir auch überhaupt nicht.
Aber man kann es auch übertreiben.
Oder wurde schon in der Zeit von XP - Win7 bei jedem neuen SP der Untergang des virtuellen Abendlandes prophezeit? ;-)
Road Smell After The Rain

REDACTED

  • Guest
Re: Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #26 on: March 21, 2016, 09:20:06 PM »
du machst ja ein Stress, laut MS und einigen anderen Seiten wurde KB2919355 als normales Update behandelt und damit automatisch installiert, nur das "Update 2" landete bei den optionalen und musste manuell angestoßen werden.

Danke für diesen Hinweis. Hab jetzt mal gesucht und bin fündig geworden! Das Ding wurde bereits am 21.11.2014 auf 'Laptop A' installiert, noch bevor ich den Laptop übernahm!
Der Stress entstand dadurch, dass Windows-Update KB2919355 erneut angeboten hat! Übrigens passierte sowas schon öfter.
 :-X  :-[
HDW

BTW: So gesehen ist die Bezeichnung '8.1.1' unkorrekt.
« Last Edit: March 21, 2016, 09:24:12 PM by HDW38 »

REDACTED

  • Guest
Re: *Gelöst* Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #27 on: March 22, 2016, 07:12:28 AM »
Die Updates vor Win10 war schon immer grausig (nicht Optimal) und seit Win10 ist das ganze noch schlimmer geworden.
Ich nutze das kostenlose Win10, bei meinen letzten Win7 versuchen hat der Update Dienst nach wenigen Minuten eine der vielen Fehlermeldungen ausgespuckt oder nach Stunden immer noch kein Update gefunden oder wenn doch Updates gefunden wurden konnten diese nicht automatisch Installiert werden (incl. ein Update Service Pack1 obwohl die DVD schon das SP1 enthält). 

REDACTED

  • Guest
Re: *Gelöst* Windows 8.1.1 - Die nächste Vergewaltigung seitens Microsoft
« Reply #28 on: March 22, 2016, 08:27:28 PM »

Danke für Deine Bestätigung.
 :)
HDW