Author Topic: TR/Crypt.XPACK.Gen2  (Read 2362 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline PC-Jürgen

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 93
TR/Crypt.XPACK.Gen2
« on: October 07, 2017, 09:34:04 PM »
Hallo,
ich habe ein Tool verwendet. Es wird ein Virus gefunden.
TR/Crypt.XPACK.Gen2

Avast und Virus Total finden nichts.

Wollen die nur die Vollversion Verkaufen?

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6563
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #1 on: October 07, 2017, 09:42:09 PM »
Hallo,

solche Tools haben meistens, wenn nicht sogar immer, einen Hintergedanken. ;)
Du kannst noch MBAM durchlaufen lassen, wenn da nichts gefunden wird, ist so wie du schon erkannt hast...die wollen dir was andrehen.
MBAM: https://de.malwarebytes.com/
Wenn du dir unsicher bist, kannst du gerne logs erstellen und ein Experte wird sich das dann anschauen.
https://forum.avast.com/index.php?topic=102616.msg821671#msg821671

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

Offline Eddy

  • Avast Evangelist
  • Maybe Bot
  • ***
  • Posts: 31078
  • Watching (over?) you
    • Malware removal, Biljart and other things.
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #2 on: October 07, 2017, 09:52:49 PM »
Reimage is at least to be considered as a PUP.
I strongly advise to remove it completely.

Offline =Snake=

  • Still using Avast Free!
  • Maybe Bot
  • ***
  • Posts: 17412
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #3 on: October 07, 2017, 10:21:16 PM »
Wollen die nur die Vollversion Verkaufen?
Nicht nur, sondern vor allem Malware! Das ist meine Erfahrung aufgrund einiger Kunden-PCs, die sich via 'reimage' einen Virus eingefangen hatten und daraufhin nur noch eine Neuinstallation des Betriebssystems half!!!
Mein Rat: Finger davon und alles, was zu Reimage gehört, entfernen. Nicht vergessen: zugehörige Ordner, die samt Inhalt zurückbleiben und eine Reaktivierung erzeugen können!

=Snake=
Desktops: AMD LE1620, W7 ult SP1 [x86] | IP-4, XP pro SP3[x86] | Intel Celeron, W7 ult SP1 [x86] | AMD-Athlon 1800+, XP pro SP3, [x86] in WL |
Laptops:   HP G72 , W10 Home [x64]  v22H2 (Build 19045.2728) | Acer Aspire ES1-131, W10 Home [x64] v1511 (Build 10586.1106)|
Firefox ESR [AOS,NS,uBO,uMatrix],Thunderbird,MCShield,CCleaner,Defraggler,MBAM Free,MBAE, Avast Free Antivirus|

REDACTED

  • Guest
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #4 on: October 08, 2017, 12:06:05 AM »
Warum erkennt Avast "Reimage" nicht als PUP?

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76029
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #5 on: October 08, 2017, 08:13:40 AM »
Warum erkennt Avast "Reimage" nicht als PUP?
Hast du in den Einstellungen die PUP-Erkennung aktiviert..!?
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline PC-Jürgen

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 93
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #6 on: October 08, 2017, 07:03:33 PM »
Hallo,
ich hatte den Link zum Programm auf einer Microsoft Seite gefunden und dachte dann ist das OK.
Avast hat beim Installieren nichts gemeldet. Bei späterer Suche mit Malwarebyte ist es dann als PUP erkannt worden.
Habe dann Malwarebyte Löschen lassen.

Danke an alle für die Antworten :)
« Last Edit: October 08, 2017, 07:06:45 PM by PC-Jürgen »

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6563
Re: TR/Crypt.XPACK.Gen2
« Reply #7 on: October 09, 2017, 11:34:51 AM »
Hallo,

danke für dein Feedback.

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB