Author Topic: Werde mir wohl ein anderes Programm suchen müssen  (Read 1073 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline wolffruediger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Werde mir wohl ein anderes Programm suchen müssen
« on: February 07, 2020, 02:44:13 PM »
Hallo allerseits,
Ich habe Avast jetzt schon einige Jahre und bin auch immer sehr zufrieden damit damit gewesen doch seit 2 monaten kann ich nicht mal mehr die tägliche virusdatenbank herunterladen geschweige denn das programm aktualliesieren oder das beim smartcheck die veralteten Programme aktualliesieren. Denn das Programm sagt mir immer das ich keine verbindung zum internet habe und ich solle es überprüfen. ich habe das Programm jetzt schon einige male deinstalliert und neu wieder installiert aber es ändert sich nichts. Im internet bin ich aber denn ich kann alle updates von anderen programmen machen ohne probleme. kann mir jemand eine lösung sagen ansonten bin ich weg von diesem programm was ich eigentlich nicht möchte.
mfg Rüdiger Wolff

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6475
Re: Werde mir wohl ein anderes Programm suchen müssen
« Reply #1 on: February 07, 2020, 03:08:59 PM »
Hallo,

hast du schon eine Reparatur von Avast versucht?
https://forum.avast.com/index.php?topic=81777.msg920510#msg920510
Du könntest auch mal versuchen, das VPS-Update runterladen und manuell installieren.
https://www.avast.com/de-de/download-update

TerraX
Win10 64bit / Avast Premium Security 20.7.2425 / MBAM Free / Firefox ESR 68.11 [NS/uBO] / Thunderbird 68.10 / AOS/ASB

Offline wolffruediger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Re: Werde mir wohl ein anderes Programm suchen müssen
« Reply #2 on: February 08, 2020, 12:38:17 AM »
Ich habe mindestens 40 bis 50 Reperaturversuche gemacht absolut keine Veränderung. Ich habe auch VPS Update manuell versucht 5 Versuche mit unterschiedlichen Browsern es ist immer dasselbe passiert er macht die Seite auf dann geht die Seite auf keine Rückmeldung und das wars. Ich habe immer ca. 30 min. gewartet und immer dasselbe ich konnte nichtmal mehr das Windows Menü öffnen um den Computer neu zu starten ich musste immer den Computer am an und ausschalter hart ausschalten weil sonst gar nichts mehr ging. und was ich dann noch festgestellt habe keiner von den 5 Browsern ist hinter noch gelaufen trotz auschalten des Computers für 30 min. und mehrfachem neustart die waren alle von dem programm blockiert. Ich konnte trotz mehrfachem neustart und ausschalten das Programm auch nicht mehr auf normalenm weg deinstallieren weil er immer erzählt hat das das progamm aktiv ist. Ich musste extra ein programm installiern das jedes programm vom rechner löscht. jetzt habe ich das programm runter und die browser laufen auch wieder. so kann man seine kunden auch vergraulen denn ein programm das nicht läuft und mir auch noch den ganzen computer blockiert kann ich nicht gebrauchen und gehe jetzt nach vielen jahre treue zwangsweise zu einem konkurrenzprogramm.

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 66822
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Werde mir wohl ein anderes Programm suchen müssen
« Reply #3 on: February 09, 2020, 07:24:33 AM »
- Welches Avast..? (Free/Pro/IS/Premium)
- Welche Version..?
- Betriebssystem..? (32/64 Bit..? - welcher SP/Build..?)
- Andere sicherheitsbezogene Software installiert..?
- Welches AV-Programm hast du vorher verwendet..?

G Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 20.8.2427.B#2 [UI.562] - CC 5.71 - EEK - FF ESR 78.3 [NS/AOS/uBO/PB] - TB 68.12 - SB/CP/SL/DU.BC
Deutschsprachiger Bereich -> Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline simracer

  • Poster
  • *
  • Posts: 486
Re: Werde mir wohl ein anderes Programm suchen müssen
« Reply #4 on: February 09, 2020, 08:09:05 PM »
Lade dir mal avastclear: https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility runter und führe das im Abgesicherten Modus aus wo es dann Avast deinstalliert bzw evtl. Reste löscht. Danach Windows normal booten, evtl, vorhandene avast Ordner noch löschen und dann Avast neu installieren.
Avast Free Antivirus