Author Topic: Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich  (Read 634 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Blues Brother

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich
« on: August 25, 2021, 10:16:43 AM »
Betriebsystem: Windows 7 Professional 64 Bit
Antivirensoftware: Avast Free Antivirus 11.2.2261 mit aktuellem Suchmodul und Virendatenbank
Keine weitere Antivirensoftware installiert

Problem:
Seit 2 Wochen kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich

Funktion lässt sich zwar ausführen und starten, Fortschritsanzeige (Kreis) bleibt dann aber für Stunden bei 0% stehen, blaue Halbkreis links und rechts die Fortschritt signalisieren laufen aber.
Auslastung des Prozessors liegt bei 100%.
Scan lässt sich nicht beenden sondern muss über Neustart des PC "abgewürgt" werden.

Was wurde bereits getan:
1. Avast Free Antivirus 11.2.2261 würde über die "Reparaturfunktion" repariert.
2. Avast Free Antivirus 11.2.2261  wurde unter Verwendung von "Avast Clear" im abgesicherten Modus des PC deinstalliert und anschließen neu installiert.
3. Alle Einstellung des Programms wurde von Hand neu vorgenommen.
4. Priorität des "Smart-Scan" wurde von "Hoch" auf "Niedrig" gesetzt
5. Computer wurde mittels "Avast Rettungsmediums" und der aktuellen Version vom "Malwarebytes" gescannt, es wurden keine Viren oder sonstigen Bedrohungen gefunden.

Anmerkungen:
1. Scan des Laufwerks C: ist über Windows 7 Explorer (Rechtsklick auf C:\ - Dann Virensuche C:\) einwandfrei möglich, Scan läuft durch, es werden allerdings nicht alle Dateien gescannt. Beim Scan werden keine Viren gefunden.
2. Bei 2 vorhanden Rechnern mit Windows XP Home 32 BIT funktionieren "Smart-Scan" und "Prüfen auf Viren" mit Avast Free Antivirus 11.2.2261 einwandfrei.

Ich vermute einmal, dass Avast mal wieder was "verbastelt" hat, so dass "Smart-Scan" und "Prüfen auf Viren" unter Windows 7 nicht möglich sind und die Prozessorauslastung dabei auf 100% steigt..

Es wäre schön, wenn sich zu diesem Thema mal ein Fachmann der Firma Avast äußern würde.

Tipps wie "Neues Betriebssystem installieren" oder "Neue Version von AVAST Free installieren" sind für mich nicht hilfreich, sondern es wäre schön wenn sich wirklich mal jemand des oben geschilderten Problems annehmen und vielleicht eine Lösung anbieten könnte.

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 72924
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich
« Reply #1 on: August 25, 2021, 01:09:34 PM »
Antivirensoftware: Avast Free Antivirus 11.2.2261 mit aktuellem Suchmodul und Virendatenbank
Hi, ich befürchte, dass sich keiner der Devs mit einer Version aus dem Jahr 2016 befassen will/wird.

Willkommen im Forum,
Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 21.11.6787.IBC [UI.681] - EEK - Firefox ESR 91.3 [NS/uBO/PB] - TB 91.3.2
Avast-Tools: Secure Browser 96.0 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.14 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.87
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline Blues Brother

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Re: Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich
« Reply #2 on: August 25, 2021, 02:30:37 PM »
Mann, da bin ich aber froh dass AVAST keine Autos verkauft !
Stelle mir grade vor ich komme mit meinem 5 Jahre alten PKW in die Werkstatt und man sagt mir "Sorry, ihr Auto ist zu alt, da kümmern wir uns nicht mehr drum"

Meiner Meinung nach liegt das Problem nicht am Programm selbst (den "Smart-Scan" und "Prüfen auf Viren" haben bis vor 2 Wochen einwandfrei funktioniert) sondern wurde per Suchmodul- und Virendatenbank Update eingespielt.
Und die werden doch wohl auch noch für die Programmversion Avast Free Antivirus 11.2.2261 entwickelt und veröffentlicht.

Komisch auch, dass die Sache mit dem Uralt-Betriebssystem Windows XP funktioniert, kümmert man sich um dieses noch bei AVAST aber nicht mehr um Windows 7 ?

Aber ehrlich gesagt habe ich so eine Antwort von jemandem, der hier den "Alleinunterhalter" macht, aber von der Software scheinbar gar keine Ahnung hat, und deshalb bei Problemen immer wieder nur die Standartlösungen "Reparatur" und "Neuinstallation" runterbetet, erwartet.

Vielleicht würde sich der Herr Asyn mal die Mühe machen und das Problem an die "Devs" weiterleiten statt hier gleich irgendwelche Befürchtungen aufzustellen.


Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 72924
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich
« Reply #3 on: August 25, 2021, 03:03:16 PM »
Dev-Info: In case you think that version 11 would somehow be updated... that's not possible, the versioning is linear. When version 11 was updated, after a few minor versions it became version 12. Then, after a few minor versions, it became version 17... and now we're at version 21. We can't go back in time and release an update for version 11 - even if a specific problem was found affecting all versions 11 and later, the fix would be the latest version - with all the changes of the past few years. In special cases it's possible to release emergency updates for a few versions back - but that is limited to small changes, and it certainly can't go back years old. I mean, we probably wouldn't be able to even compile those old versions, the tools have been updated many times since then.

So - the only way to stay as safe as possible is to use the latest versions of the program. If you stay on an older version, you are at risk that some features stop working (because of changes in 3rd party software, i.e. out of our control), the antivirus may not be effective against latest threats (of course the antivirus core responds to the latest development in the world of malware in each version - so older version may not be able to "see" some things), and you may be vulnerable to some security bugs in the antivirus itself (which again we fix once we learn them - and the fix is released as new version).
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 21.11.6787.IBC [UI.681] - EEK - Firefox ESR 91.3 [NS/uBO/PB] - TB 91.3.2
Avast-Tools: Secure Browser 96.0 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.14 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.87
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline Blues Brother

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Re: Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich
« Reply #4 on: August 26, 2021, 09:04:35 AM »
AvastSvc.exe *32  benötigt die ganze Zeit 50% meiner Systemleisung !
Wenn ich AvastSvc.exe *32  deaktiviere sinkt die Prozessorlast auf 1% !

Also Asyn erzähl mir hier keinen vom Pferd, der Fehler liegt doch eindeutig bei AVAST, heute Morgen wurden beim Update von Suchmodul und Virendatenbank auch gleich wieder ein paar "Setup-Erweiterungen" (was immer das auch sein mag) installiert !
Also "bastelt" doch AVAST wohl am Hauptprogramm herum !
Warum, wenn doch meine alte Version nicht mehr unterstützt wird ?
Was soll ich dann mit "Setup-Erweiterungen" ?
Mein Setup war OK, und das Programm lief bis vor 2 Wochen einwandfrei !

Auch im englischen Teil des Forums hat wohl jemand ein Problem damit:
https://forum.avast.com/index.php?topic=299096.msg1649323#msg1649323
Und da geht es um eine aktuelle (!) Version des Programms !

Wenn du dich mit dem Programm nicht auskennst (das sehe ich an der "tollen" Hilfe, die immer nur aus "Reparatur" oder "Neuinstallation" besteht) dann antworte doch nicht auf Fragen bei denen du nicht helfen kannst und versuch nicht Fragesteller mit irgendwelchen "Befürchtungen" abzuwimmeln !


Und übrigens:

Wie sind hier im deutschen Teil des Forums !
Da erwarte ich Antwort auf meine Fragen in Deutsch !

Wenn ich im englischen Teil des Forums meine Fragen auf deutsch posten würde gäb's gleich eine "freundliche Ermahnung" im englischen Forum doch in englisch zu posten.
Aber hier im deutschen Teil des Forums kann man einfach Fragen auf englisch beantworten, es scheint keinen zu interessieren ober der Fragesteller dieser Sprache mächtig ist !
Oder warum postet man im deutschen Teil des Forums und nicht im englischen Teil ?
Aber ist ja viel leichter einfach was mit Cut&Paste hier reinzukopiern, dass machst du ja ständig denn die meisten deiner Beiträge bestehen nur aus reinkopieren  Beiträgen anderer (dann vorzugweise auch noch in englisch) oder Links !

Wenn AVAST das mit der Prozessorauslatung nicht in den Griff bekommt, und man auch hier in diesem Forum keine vernünftige Hilfe dazu erhält, war's dass dann halt für mich mit AVAST, gibt ja schließlich auch andere Antivirenprogramme !

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 72924
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Kein "Smart-Scan" oder "Prüfen auf Viren" mehr möglich
« Reply #5 on: August 26, 2021, 10:34:39 AM »
Wie sind hier im deutschen Teil des Forums !
Da erwarte ich Antwort auf meine Fragen in Deutsch !

Dev-Info: Falls Sie denken, dass Version 11 irgendwie aktualisiert werden würde... das ist nicht möglich, die Versionierung ist linear. Als Version 11 aktualisiert wurde, wurde sie nach ein paar kleineren Versionen zu Version 12. Dann, nach ein paar kleineren Versionen, wurde sie zu Version 17... und jetzt sind wir bei Version 21. Wir können nicht in der Zeit zurückgehen und ein Update für Version 11 herausgeben - selbst wenn ein bestimmtes Problem gefunden würde, das alle Versionen 11 und später betrifft, wäre die Lösung die neueste Version - mit all den Änderungen der letzten paar Jahre. In besonderen Fällen ist es möglich, Notfall-Updates für ein paar Versionen zurück zu veröffentlichen - aber das ist auf kleine Änderungen beschränkt, und es kann sicherlich nicht Jahre zurückgehen. Ich meine, wir wären wahrscheinlich nicht einmal in der Lage, diese alten Versionen zu kompilieren, da die Werkzeuge seither viele Male aktualisiert wurden.

Die einzige Möglichkeit, so sicher wie möglich zu sein, besteht also darin, die neuesten Versionen des Programms zu verwenden. Wenn Sie eine ältere Version verwenden, besteht das Risiko, dass einige Funktionen nicht mehr funktionieren (aufgrund von Änderungen in der Software von Drittanbietern, d. h. außerhalb unserer Kontrolle), dass das Antivirenprogramm möglicherweise nicht mehr gegen die neuesten Bedrohungen wirksam ist (natürlich reagiert der Kern des Antivirenprogramms in jeder Version auf die neuesten Entwicklungen in der Welt der Malware - daher können ältere Versionen möglicherweise einige Dinge nicht "sehen") und dass Sie für einige Sicherheitsfehler im Antivirenprogramm selbst anfällig sind (die wir wiederum beheben, sobald wir davon erfahren - und die Korrektur wird als neue Version veröffentlicht).
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 21.11.6787.IBC [UI.681] - EEK - Firefox ESR 91.3 [NS/uBO/PB] - TB 91.3.2
Avast-Tools: Secure Browser 96.0 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.14 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.87
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0