Author Topic: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden  (Read 856 times)

0 Members and 2 Guests are viewing this topic.

Offline SylveonModz_Germany

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« on: December 02, 2021, 01:12:20 AM »
Ich habe mehrere male versucht ein Rettungsmedium für einen Freund zu erstellen für den Fall dass sein PC durch einen Virus nicht mehr funktioniert
aber leider weigert sich das In-App Tool ein Medium zu erstellen, egal was ich versuche...

Bei ISO-DATEI ERSTELLEN habe ich mehrere Speicherorte ausprobiert, darunter mein Desktop, den Dokumente-Ordner und auch eine Externe Festplatte mit 128GB freiem Speicher, jedoch ohne Erfolg...

-> Er versucht die Datei zu erstellen, bleibt bei 0% für 10 Sekunden hängen und meldet dann "Das Rettungsmedium konnte nicht erstellt werden"
--> Die Option "UEFI-Boot-Datei für neueste PCs verwenden" ist deaktiviert da er kein UEFI auf seinem Mainboard hat (AMI BIOS auf einem 2001er ASRock-MB)

Bei AUF EINEM USB-LAUFWERK ERSTELLEN habe ich meine 2 GB Toshiba SD Karte verwendet, da diese als einziges unbenutzt ist von all meinen Wechseldatenträgern, jedoch kommt hier der selbe Fehler wie bei der ISO Datei...

-> Auch auf der SD Karte 0% allerdings nur für 3 Sekunden und auch hier wieder "Das Rettungsmedium konnte nicht erstellt werden"
--> Und ja, auch hier ist die UEFI-Option deaktiviert

#### Avast Anti Virus App Details (My Device) ####

SW-Type................... - Avast Free Antivirus
SW-Version............... - 21.12.2498
SW-Build-ID.............. - 21.10.6772.705
VD-Version................ - 211130-0
VD-Quantity............... - 27'971'177 Definitions
UI-Version................. - 1.0.679

#### Device Details - Rescue Media Creator Device (My Device, where the Error occurred) ####

OS.................. - Windows 10 Pro
Architecture..... - x64 - Desktop PC
CPU................ - Intel Core i5 2500 (4 Cores, 4 Threads at 3,30 GHz) Sandy Bridge Generation
RAM............... - 2x 8 GB Corsair ValueSelect DDR3 RAM (Dual Channel) at 1333 MHz
GPU............... - AMD Radeon HD 5670 (1 GB GDDR5, Redwood Generation)
Mainboard....... - ASRock H61 with ASRock UEFI (2009)
PSU................ - ThermalTake RGB Smart BX1 550Watts

#### Device Details - Rescue Media Target Device (My Friend) ####

OS................. - Windows 7 Home Premium
Architecture..... - x64 - Desktop PC
CPU................ - AMD A8-APU x64 (unknown Core/Thread Count and Clock speeds)
RAM............... - 2x HYPER-X 4 GB DDR3 RAM (Dual Channel) at 1333 MHz
GPU................ - NVIDIA GTX 750 TI
Mainboard....... - ASRock OEM Mainboard (No UEFI Supported, 2001)
PSU................ - BeQuiet 500W (unknown Model)

Ich hoffe die Infos können bei der Problemlösung helfen...

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 73538
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #1 on: December 02, 2021, 11:03:52 AM »
Hi, folge dieser Anleitung: https://support.avast.com/de-de/article/33/ und poste danach die Datei-ID oder den Namen der Support-Datei.

Willkommen im Forum,
Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 22.1.6886.IBC [UI.688] - EEK - Firefox ESR 91.5 [NS/uBO/PB] - TB 91.5.0
Avast-Tools: Secure Browser 97.1 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.15 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.88
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline SylveonModz_Germany

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #2 on: December 02, 2021, 11:57:58 AM »
@Asyn Soll ich die Support-ID oder den Support-Filename hier rein Posten oder wie mache ich das genau?

Offline SylveonModz_Germany

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #3 on: December 02, 2021, 12:04:06 PM »
Egal, ich pack die Datei einfach so oder so hier rein, wird schon schiefgehen

Da ich hier selbst keine Dateien reinpacken kann ist sie auf meinem Google Drive gespeichert
https://drive.google.com/drive/folders/1sjIs46a1GRH8ZPrNr4f4WdIA1HiNNGur?usp=sharing

Und die Datei-ID lautet
NMV75

Hoffe das hilft dir weiter  :-\

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 73538
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #4 on: December 02, 2021, 12:04:22 PM »
@Asyn Soll ich die Support-ID oder den Support-Filename hier rein Posten oder wie mache ich das genau?
Ja, einfach hier posten, ich leite es dann weiter.

G Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 22.1.6886.IBC [UI.688] - EEK - Firefox ESR 91.5 [NS/uBO/PB] - TB 91.5.0
Avast-Tools: Secure Browser 97.1 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.15 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.88
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 73538
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #5 on: December 02, 2021, 12:10:24 PM »
Und die Datei-ID lautet
NMV75
Danke, die Devs sind informiert.

G Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 22.1.6886.IBC [UI.688] - EEK - Firefox ESR 91.5 [NS/uBO/PB] - TB 91.5.0
Avast-Tools: Secure Browser 97.1 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.15 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.88
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline SylveonModz_Germany

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #6 on: December 02, 2021, 12:11:58 PM »
Okay, Danke <3

Ich hoffe echt dass das nur ein kleiner Bug im Programm ist und nichts schwerwiegendes an meinem PC selbst ist, weil das wäre mies

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 73538
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #7 on: December 02, 2021, 12:13:52 PM »
Bitteschön. :)

G Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 22.1.6886.IBC [UI.688] - EEK - Firefox ESR 91.5 [NS/uBO/PB] - TB 91.5.0
Avast-Tools: Secure Browser 97.1 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.15 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.88
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 73538
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #8 on: December 02, 2021, 01:51:03 PM »
Ich hoffe echt dass das nur ein kleiner Bug im Programm ist und nichts schwerwiegendes an meinem PC selbst ist, weil das wäre mies
Hi, habe Rückmeldung von den Devs erhalten. Dein Problem liegt an zu wenig freiem Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk.
Du benötigst zumindest 4 GB freien Speicherplatz zur Erstellung des Rettungsmediums auf deinem System. Hoffe die Info hilft.

G Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 22.1.6886.IBC [UI.688] - EEK - Firefox ESR 91.5 [NS/uBO/PB] - TB 91.5.0
Avast-Tools: Secure Browser 97.1 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.15 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.88
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline SylveonModz_Germany

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #9 on: December 02, 2021, 11:04:14 PM »
Wenn der freie Speicher auf dem Systemlaufwerk sein muss, kann das zufällig bedeuten dass dafür der TEMP oder TMP Ordner verwendet wird?
Wenn ja dann ergibt die Fehlermeldung für mich keinen Sinn, da ich beide Ordner in den Systemeinstellungen auf ein anderes Laufwerk gemapped habe...

Windows ist ja Standardmäßig auf Platte C (bei mir genannt K Windows 10 Krakatau)
Ich habe die Ordner "TEMP" und "TMP" folgendermaßen vor langer Zeit bereits auf folgende Pfade verschoben
(Systemsteuerung > System > Erweiterte Systemeinstellungen > Umgebungsvariablen)

Cache Platte F ist bei mir "F Datenplatte Foxtrott" genannt, dort befinden sich die TEMP und TMP Ordner, statt wie üblich in C:\Users\Username\AppData...

BENUTZERVARIABLEN
VARIABLE                                         WERT
_____________|______________________________________
TEMP                |     F:\USERS\Lilly Sylveon\SysTEMP                [M]
TMP                  |     F:\USERS\Lilly Sylveon\SysTMP                  [M]

SYSTEMVARIABLEN
VARIABLE                                         WERT
_____________|______________________________________
TEMP                |     C:\Windows\TEMP                                     [X]
TMP                  |     C:\Windows\TEMP                                     [X]

[X] Originaleinstellung ab Werk
[M] Modifizierte Einstellung um Daten auf einen separaten, größeren Speicher auszulagern, da die Windows SSD nur 128GB Kapazität hat

Wenn Avast nicht die Temp Ordner des Nutzers nimmt sondern die von Windows selbst (C:\Windows\TEMP) dann macht das ganze doch Sinn für mich

da müsstest du mir nur sagen welches von beidem zutrifft...

A - Avast nutzt die User-TEMP Ordner
oder
B - Avast nutzt die System-TEMP Ordner

das würde mir echt einiges vereinfachen

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 73538
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Rettungsmedium kann nicht erstellt werden
« Reply #10 on: December 03, 2021, 10:40:25 AM »
Hi, wenn du ein Rettungsmedium erstellst, muss zuerst eine Windows-Komponente installiert werden.
Dafür benötigst du (laut Devs) mindestens 4 GB freien Speicherplatz auf deinem Systemlaufwerk.

G Asyn
Win 8.1 [x64] - Avast PremSec 22.1.6886.IBC [UI.688] - EEK - Firefox ESR 91.5 [NS/uBO/PB] - TB 91.5.0
Avast-Tools: Secure Browser 97.1 - Cleanup 21.4 - SecureLine 5.15 - Driver Updater 21.4 - CCleaner 5.88
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0