Author Topic: MBAM Free - Probleme damit  (Read 20894 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #15 on: January 24, 2012, 07:32:53 PM »

 Wie ~SKY~ schon schrieb...beim Installieren acht geben. :)

HI!
Hab aufgepasst wie'n Schießhund und bei 'Testphase aktivieren ' 'Ablehnen' ausgewählt.
Aber noch ist die Kuh nicht vom Eis, denn während der Testphase hast Du das MBAM-Icon auch in der Info-Leiste!
Das fehlt mir jetzt dort!
Außerdem kann ich das angeblich aktivierte MBAM weder im Task-Manager, noch im 'Dienste'-Verz. entdecken!!!
Wat nu?
HDW38

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #16 on: January 24, 2012, 08:07:12 PM »
HI!
1. Hab aufgepasst wie'n Schießhund und bei 'Testphase aktivieren ' 'Ablehnen' ausgewählt.
2. Aber noch ist die Kuh nicht vom Eis, denn während der Testphase hast Du das MBAM-Icon auch in der Info-Leiste!
Das fehlt mir jetzt dort!
Außerdem kann ich das angeblich aktivierte MBAM weder im Task-Manager, noch im 'Dienste'-Verz. entdecken!!!

Hallo HDW38,

1. Schön das doch noch geklappt hat. :)
2. Du hast mit der Free vom MBAM keinen residenten Schutz (Echtzeitschutz, macht ja avast!), deshalb ist auch nichts in der Systray und auch nichts unter Dienste auf gelistet.
Aber so ganz verstehe ich dein Problem nicht...ist doch so alles bestens! ???
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #17 on: January 24, 2012, 09:34:16 PM »

1. Hab bei 'Testphase aktivieren ' 'Ablehnen' ausgewählt.
2. Bei der Testphase hast Du das MBAM-Icon auch in der Info-Leiste!
      Das fehlt mir jetzt dort!
   Außerdem kann ich das angeblich aktivierte MBAM weder im Task-Manager, noch im
      'Dienste'-Verz. entdecken!!!

1. Schön das doch noch geklappt hat. :)
2. Du hast mit der Free vom MBAM keinen residenten Schutz (Echtzeitschutz, macht ja avast!), deshalb ist auch nichts in der Systray und auch nichts unter Dienste auf gelistet.
3. ...ist doch so alles bestens! ???

Hi Terra!
Zu 1: Ich war unsicher und nicht so ganz zufrieden, aber wenn Du es bist...
Zu 2: Das hat's jetzt gebracht! Danke Dir.
Zu 3: Wenn Du es sagst..... muß ich's wohl glauben! Du kennst Dich besser aus!!!

Bin von Haus aus mißtrauisch, aber ich verteraue Dir.
Die Zukunft wird es zeigen.
Nochmals danke an alle!
Alles wird gut.
HDW38

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #18 on: January 25, 2012, 06:16:37 AM »
1. Schön das doch noch geklappt hat. :)
2. Du hast mit der Free vom MBAM keinen residenten Schutz (Echtzeitschutz, macht ja avast!), deshalb ist auch nichts in der Systray und auch nichts unter Dienste auf gelistet.
3. ...ist doch so alles bestens! ???

Hi Terra!
Zu 1: Ich war unsicher und nicht so ganz zufrieden, aber wenn Du es bist...
Zu 2: Das hat's jetzt gebracht! Danke Dir.
Zu 3: Wenn Du es sagst..... muß ich's wohl glauben! Du kennst Dich besser aus!!!

Hi,

1. Ich bin immer, na ja meistens zufrieden... ;)
Zu 2 + 3: Wie darf ich jetzt das verstehen??? Ist jetzt alles geklärt, oder spüre ich ich hier ein wenig Sarkasmus?
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #19 on: January 25, 2012, 01:57:10 PM »
1. Schön das doch noch geklappt hat. :)
2. Du hast mit der Free vom MBAM keinen residenten Schutz (Echtzeitschutz, macht ja avast!), deshalb ist auch nichts in der Systray und auch nichts unter Dienste auf gelistet.
3. ...ist doch so alles bestens! ???

Hi Terra!
Zu 1: Ich war unsicher und nicht so ganz zufrieden, aber wenn Du es bist...
Zu 2: Das hat's jetzt gebracht! Danke Dir.
Zu 3: Wenn Du es sagst..... muß ich's wohl glauben! Du kennst Dich besser aus!!!

1. Ich bin immer, na ja meistens zufrieden... ;)
Zu 2 + 3: Wie darf ich jetzt das verstehen??? Ist jetzt alles geklärt?
4. oder spüre ich ich hier ein wenig Sarkasmus?

Hi!
Zu 1: Siehst Du! Hab noch leise Zweifel bezüglich des Zusammenspiels zw. avast + MBAM.
Zu 2: Deine Erklärung war perfekt!
Zu 3: Da sind noch die leisen Zweifel, da avast bei der CD gepatzt hatte!
Zu 4: Sarkasmus hab ich mir in den letzten Jahrzehnten abgewöhnt; ist zuviel kaputt gegangen!
Wird alles gut.
HDW38

Offline =SKY=

  • Super Poster
  • ***
  • Posts: 1621
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #20 on: January 25, 2012, 03:41:45 PM »
Zu 1: Siehst Du! Hab noch leise Zweifel bezüglich des Zusammenspiels zw. avast + MBAM.
Hi HDW,

das brauchst Du aber nicht. Solange die Free von MBAM genutzt wird, kommt sich nichts in die Quere.
Und die hast Du ja nun installiert.
Eigentlich ist es ja auch kein "Zusammenspiel", sondern avast! und MBAM Free sind ja völlig voneinander unabhängige Komponenten, die sich lediglich ergänzen - insofern sei guter Dinge, dass alles klappt! ;)

Liebe Grüße in die Hansestadt
~SKY~
Win11 Home [x64] 23H2 @ Windows Defender | FF ESR |
My oldest darling: W2k Pro SP4 & UR1 @ avast! Free Antivirus 8.0.1497 | Palemoon & K-Meleon [BOTH MODIFIED for W2k] |

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #21 on: January 25, 2012, 06:24:18 PM »
Zu 1: Siehst Du! Hab noch leise Zweifel bezüglich des Zusammenspiels zw. avast + MBAM.
Hi HDW,

1. das brauchst Du aber nicht. Solange die Free von MBAM genutzt wird, kommt sich nichts in 
     die Quere.
     Und die hast Du ja nun installiert.
2. Eigentlich ist es ja auch kein "Zusammenspiel", sondern avast! und MBAM Free sind ja 
      völlig voneinander unabhängige Komponenten, die sich lediglich ergänzen.
Hi ~SKY~!
Zunächst vielen Dank für Deinen 'Aufbau'-Dienst.
Zu 1: Das ist korrekt, aber...bezüglich MBAM scheint nichts mehr aktualisiert zu werden wie bei
        avast! oder bei MBAM-Testphase!
Zu 2: ok. Zur Erinnerung: Die 'geschädigte' CD wurde von MBAM als solche erkannt! Der Avast-scan
         erkannte den Trojaner nicht!
      Was wäre denn passiert, wenn ich MBAM nicht gehabt hätte? Dann hätte ich nach Öffnung der
         CD jetzt einen Trojaner auf meinem Hauptrechner! Oder?
Aber trotzdem wird alles gut.
Gruß
HDW38

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #22 on: January 25, 2012, 07:07:37 PM »
Zu 1: Siehst Du! Hab noch leise Zweifel bezüglich des Zusammenspiels zw. avast + MBAM.
Hi HDW,

1. das brauchst Du aber nicht. Solange die Free von MBAM genutzt wird, kommt sich nichts in 
     die Quere.
     Und die hast Du ja nun installiert.
2. Eigentlich ist es ja auch kein "Zusammenspiel", sondern avast! und MBAM Free sind ja 
      völlig voneinander unabhängige Komponenten, die sich lediglich ergänzen.
Hi ~SKY~!
Zunächst vielen Dank für Deinen 'Aufbau'-Dienst.
Zu 1: Das ist korrekt, aber...bezüglich MBAM scheint nichts mehr aktualisiert zu werden wie bei
        avast! oder bei MBAM-Testphase!
Zu 2: ok. Zur Erinnerung: Die 'geschädigte' CD wurde von MBAM als solche erkannt! Der Avast-scan
         erkannte den Trojaner nicht!
      Was wäre denn passiert, wenn ich MBAM nicht gehabt hätte? Dann hätte ich nach Öffnung der
         CD jetzt einen Trojaner auf meinem Hauptrechner! Oder?
Aber trotzdem wird alles gut.

Hallo,

bin zwar nicht ~SKY~...

1. MBAM Free aktualisiert sich nicht selbstständig, das mußt du selber in Programmoberfläche anstossen. Hier kannst du dich mal einlesen. ;)
http://www.bremer-treff.de/tipps-und-tricks/sicherheit/umgang-mit-malwarebytes-antimalware.html
2. War es ein Trojaner, oder nur ein FP?
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #23 on: January 25, 2012, 08:23:54 PM »
1. MBAM Free aktualisiert sich nicht selbstständig, das mußt du selber in Programmoberfläche anstossen. Hier kannst du dich mal einlesen. ;)
http://www.bremer-treff.de/tipps-und-tricks/sicherheit/umgang-mit-malwarebytes-antimalware.html
2. War es ein Trojaner, oder nur ein FP?
Hi Terra!
Generell sag ich mal: Du scheinst immer dann die 'zündende' Erklärung (FÜR MICH) abzugeben, wenn bei mir noch jede Menge Fragen offen sind!
Zu 1: Woher soll ich das wissen, wenn Du es mir nicht sagst? Danke für Deinen Einlesetipp!
Zu 2: Es war ein Trojaner oder warum hat das MBAM 3x als 'schädlich' erkannt????????????????
Trotzdem wird alles gut!
HDW38
« Last Edit: January 25, 2012, 09:00:51 PM by HDW38 »

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #24 on: January 26, 2012, 07:39:06 AM »
1. MBAM Free aktualisiert sich nicht selbstständig, das mußt du selber in Programmoberfläche anstossen. Hier kannst du dich mal einlesen. ;)
http://www.bremer-treff.de/tipps-und-tricks/sicherheit/umgang-mit-malwarebytes-antimalware.html
2. War es ein Trojaner, oder nur ein FP?
Hi Terra!
1. Generell sag ich mal: Du scheinst immer dann die 'zündende' Erklärung (FÜR MICH) abzugeben, wenn bei mir noch jede Menge Fragen offen sind!
2. Woher soll ich das wissen, wenn Du es mir nicht sagst? Danke für Deinen Einlesetipp!
3. Es war ein Trojaner oder warum hat das MBAM 3x als 'schädlich' erkannt????????????????
Hallo,

1. Danke dir für die Blumen... :)
2. Sei mir nicht böse...aber ist bei dir "Tante Google" kaputt? Das kann man doch im Netz alles nachlesen...aber wenn du Fragen hast, ich bin trotzdem für dich da. ;) :) :D
3. Gib das mal bei Google ein cd_start.exe (Trojan.Agent) ...du bist nicht allein. ;D
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76038
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #25 on: January 26, 2012, 07:50:45 AM »
Es war ein Trojaner oder warum hat das MBAM 3x als 'schädlich' erkannt????????????????

Es kann auch nur ein FP von MBAM gewesen sein. ;)
Wie schon gesagt, ohne die Datei werden wir's nicht klären können.
Asyn
W8.1 [x64] - Avast Free AV 23.3.8047.BC [UI.757] - Firefox ESR 102.9 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 102.9.1
Avast-Tools: Secure Browser 109.0 - Cleanup 23.1 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 23.1 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #26 on: January 27, 2012, 09:18:29 AM »
1. MBAM Free aktualisiert sich nicht selbstständig, das mußt du selber in Programmoberfläche anstossen.
Hi!
Hab gestern zum 1. Mal 'von Hand' aktualisiert. Hat alles geklappt. Nun bin ich schon zufriedener.
 :)
HDW38

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6557
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #27 on: January 27, 2012, 03:18:52 PM »
Hab gestern zum 1. Mal 'von Hand' aktualisiert. Hat alles geklappt. Nun bin ich schon zufriedener.
 :)

Hallo,

freut mich zu hören. Wichtig ist, bevor du einen Scan machst, MBAM zu aktualisieren.
Ich persönlich hab MBAM immer aktuell, da ich viel aus dem Kontextmenü (Rechtsclick) heraus überprüfe. ;)
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #28 on: January 27, 2012, 07:04:59 PM »
1. Wichtig ist, bevor du einen Scan machst, MBAM zu aktualisieren.
2. Ich persönlich hab MBAM immer aktuell, da ich viel aus dem Kontextmenü (Rechtsclick) heraus überprüfe. ;)
Hi!
Zu 1: Jou! So wie bei avast! Den laß ich auch immer allein aktualisieren, bevor ich Anderes mache.
Zu 2: Das mach ich genauso.
Danke, Terra.
HDW38

HDW38

  • Guest
Re: MBAM Free - Probleme damit
« Reply #29 on: January 30, 2012, 10:39:04 PM »

Heute nachmittag lief auf einem anderen Rechner 'MBAM Free', das ich mit Testphase gestartet hatte, aus!
Eigentlich hatte ich erwartet, dass ich MBAM nun deinstallieren, Neustart und neu installieren müßte. Es kam auch keine Meldung, dass die Testphase beendet ist! Mir fiel aber auf, dass das MBAM-Icon im Info-Bereich der Taskleiste plötzlich fehlte!
Also aktivierte ich MBAM Free und wählte 'Aktualisieren'. Siehe da, es klappte!
Alles war gut.
 
@TerraX
Hi Terra!
War doch nicht alles gut, denn...
bei der obigen Vorgehensweise, bei der ich dummerweise die Testphase aktiviert hatte, verlängerte sich auch die Testphase!!! :o

Fazit: Hat man die Testphase einmal aktiviert, verlängert sie sich!!! Gut oder schlecht?

Alles wieder gut?
Gruß
HDW38
« Last Edit: January 31, 2012, 07:55:06 PM by HDW38 »