Author Topic: Sandbox bei Avast Freeversion  (Read 37260 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Avast-Homenutzer

  • Guest
Sandbox bei Avast Freeversion
« on: April 04, 2011, 05:40:18 AM »
Hi ist den bei der Sandbox eine genauere Einstellungsmöglichkeit geplant? Momentan ist man bei der Sandbox komplett auf die Intelligenz der Software angewiesen.
Ich würde gern auch manuell selbst entscheiden wollen ob eine heruntergeladene Datei in die Sandbox kommt. Am besten wäre es jede heruntergeladene Datei vorerst in die Sandbox zu schieben. Das müsste aber manuell einstellbar sein. Manch User mag das vielleicht zu aufwendig sein.

Offline TerraX

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6520
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #1 on: April 04, 2011, 06:14:53 AM »
Hallo,

bin zwar nicht ganz sicher...aber wenn dein Browser in der Sandbox ausgeführt wird, wird dann der Download nicht auch automatisch in der Sandbox ausgeführt?
Hab das noch gar nicht getestet, aber wenn ich mal dazu komme, versuche ich das mal!
Win10 64bit / Avast Premium Security / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76115
  • Urlaub/Vacation
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #2 on: April 04, 2011, 07:10:31 AM »
Ich würde gern auch manuell selbst entscheiden wollen ob eine heruntergeladene Datei in die Sandbox kommt.

Vollwertige Sandbox gibt's in Pro und IS.
In der Free Version mußt du dich mit der AutoSandbox 'begnügen'. ;)
Schönen Tag,
asyn
W8.1 [x64] - Avast PremSec 22.7.7366.BC [UI.713] - Firefox ESR 91.11 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 91.11
Avast-Tools: Secure Browser 103.0 - Cleanup 22.2 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 22.2 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Avast-Homenutzer

  • Guest
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #3 on: April 04, 2011, 01:02:32 PM »
Ach daher weht der Wind. ;)
Was kann man den bei den Vollversionen da in der Sandbox direkt einstellen? Gibt es irgendwo Screenshots wo man sich das mal ansehen kann?

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76115
  • Urlaub/Vacation
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #4 on: April 04, 2011, 01:10:10 PM »
Was kann man den bei den Vollversionen da in der Sandbox direkt einstellen? Gibt es irgendwo Screenshots wo man sich das mal ansehen kann?

Du kannst sowohl avast! Pro als auch avast! IS 30 Tage kostenlos testen.
Ich denke, das ist besser, als jeder Screenshot. ;)
W8.1 [x64] - Avast PremSec 22.7.7366.BC [UI.713] - Firefox ESR 91.11 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 91.11
Avast-Tools: Secure Browser 103.0 - Cleanup 22.2 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 22.2 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

stan_dard

  • Guest
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #5 on: May 01, 2011, 09:08:37 PM »
Vollwertige Sandbox gibt's in Pro und IS.
In der Free Version mußt du dich mit der AutoSandbox 'begnügen'. ;)
Schönen Tag,
asyn
Also eine reine FAKE-Funktion für die Gratis-Version, die nur bei Treiber- und Software-Installationsdateien anspringt, bei denen eine Sandbox kontraproduktiv wäre?! So zumindest bisher meine Erfahrungen...

Du kannst sowohl avast! Pro als auch avast! IS 30 Tage kostenlos testen.
Ich denke, das ist besser, als jeder Screenshot. ;)
Nein, da ich dann erst die Software installieren muss. Screenshots zeigen mir die Möglichkeiten, ohne dass ich sinnlose Installationen durchführen muss.

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76115
  • Urlaub/Vacation
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #6 on: May 02, 2011, 08:02:05 AM »
1. Also eine reine FAKE-Funktion für die Gratis-Version, die nur bei Treiber- und Software-Installationsdateien anspringt, bei denen eine Sandbox kontraproduktiv wäre?! So zumindest bisher meine Erfahrungen...

2. Nein, da ich dann erst die Software installieren muss. Screenshots zeigen mir die Möglichkeiten, ohne dass ich sinnlose Installationen durchführen muss.

Willkommen im Forum.
1. Die AutoSandbox ist sicher kein Fake.
Du kannst sie aber einfach deaktivieren, falls du sie nicht einsetzen willst und mit z.B.: Sandboxie arbeiten.
2. Die Frage ist, wovon du einen Screenshot bei einer Sandbox willst..??
Hier ein kurzes Video (Englisch): Running an application in avast! Sandbox
https://support.avast.com/index.php?_m=knowledgebase&_a=viewarticle&kbarticleid=771
Schönen Tag,
asyn
W8.1 [x64] - Avast PremSec 22.7.7366.BC [UI.713] - Firefox ESR 91.11 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 91.11
Avast-Tools: Secure Browser 103.0 - Cleanup 22.2 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 22.2 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

stan_dard

  • Guest
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #7 on: May 02, 2011, 03:45:14 PM »
Willkommen im Forum.
Danke.
1. Die AutoSandbox ist sicher kein Fake.
Du kannst sie aber einfach deaktivieren, falls du sie nicht einsetzen willst und mit z.B.: Sandboxie arbeiten.
Nun, da sie zwar anspringt, ist es wohl kein Fake im eigentlichen Sinne - aber da sie NIE sinnvoll anspringt, ist sie unnütz. Weder mein Browser (Firefox 4) noch "unbekannte EXE-Dateien" werden in der Sandbox ausgeführt. Stattdessen fragt mich avast immer nur bei Treiber- und Softwareinstallationen danach.
2. Die Frage ist, wovon du einen Screenshot bei einer Sandbox willst..??
Hier ein kurzes Video (Englisch): Running an application in avast! Sandbox
https://support.avast.com/index.php?_m=knowledgebase&_a=viewarticle&kbarticleid=771
Nett gemeint, aber wie ich eine Sandbox benutze, weiß ich selber
Was kann man den bei den Vollversionen da in der Sandbox direkt einstellen? Gibt es irgendwo Screenshots wo man sich das mal ansehen kann?
Dies wäre auch mein Interesse gewesen (bzw. ist es das immer noch). In wie weit lässt sich die Sandbox konfigurieren? Oder gibt es da tatsächlich nur die An-/Abschaltfunktion?
Schönen Tag,
asyn
Dir auch.

Offline Asyn

  • Avast Überevangelist
  • Certainly Bot
  • *****
  • Posts: 76115
  • Urlaub/Vacation
    • >>>  Avast Forum - Deutschsprachiger Bereich  <<<
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #8 on: May 03, 2011, 11:44:23 AM »
Was kann man den bei den Vollversionen da in der Sandbox direkt einstellen? Gibt es irgendwo Screenshots wo man sich das mal ansehen kann?
Dies wäre auch mein Interesse gewesen (bzw. ist es das immer noch). In wie weit lässt sich die Sandbox konfigurieren? Oder gibt es da tatsächlich nur die An-/Abschaltfunktion?

DJBone wird (freundlicherweise) heute Abend die Screenshots für dich zu posten. :)
asyn
« Last Edit: May 03, 2011, 11:52:50 AM by Asyn »
W8.1 [x64] - Avast PremSec 22.7.7366.BC [UI.713] - Firefox ESR 91.11 [NS/uBO/PB] - Thunderbird 91.11
Avast-Tools: Secure Browser 103.0 - Cleanup 22.2 - SecureLine 5.18 - DriverUpdater 22.2 - CCleaner 6.01
Avast Wissenswertes (Downloads, Anleitungen & Infos): https://forum.avast.com/index.php?topic=60523.0

Offline Zyndstoff (aka Steven Gail)

  • Avast Evangelist
  • Massive Poster
  • ***
  • Posts: 2604
  • I can resist anything except temptation.
    • tex62
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #9 on: May 03, 2011, 11:57:50 AM »

Nun, da sie zwar anspringt, ist es wohl kein Fake im eigentlichen Sinne - aber da sie NIE sinnvoll anspringt, ist sie unnütz. Weder mein Browser (Firefox 4) noch "unbekannte EXE-Dateien" werden in der Sandbox ausgeführt. Stattdessen fragt mich avast immer nur bei Treiber- und Softwareinstallationen danach.


Die Sandbox reagiert, wenn ein unbekanntes Programm Systemmodifikationen durchführen würde / es zu tun scheint. Wenn du das als "unnütz" oder "nicht sinnvoll" bezeichnen möchtest - okay.

Firefox und andere Browser sind keine unbekannten Programme, ergo werden sie nicht in der Auto-Sandbox ausgeführt.

Unbekannte exe werden dann mit der Sandbox erfasst, wenn die Verhaltensheuristik eine potenzielle Gefahr erkennt - insofern entscheided die ASB intelligent, ob ein Sandboxing nötig ist.

Die vollwertige Sandbox in der Pro/AIS lässt sich konfigurieren und du kannst angeben, welche Progs immer resp. nie in der Sandbox ausgeführt werden sollen. Also z.B. Firefox immer per Sandbox.
7 x64 SP1, FF 8a Aurora, TB6, 6.0.1203 Free
Free MBAM Clear

Offline DJBone

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6351
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #10 on: May 03, 2011, 09:46:59 PM »
Hier die angekündigten Screenshots (Part I)...
Win10 x64, APS (always latest version)
Avast Mobile Security (always latest version)

Offline DJBone

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6351
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #11 on: May 03, 2011, 09:48:08 PM »
Screenshots (Part II)...
Ich hoffe das hilft weiter.

DJBone
Win10 x64, APS (always latest version)
Avast Mobile Security (always latest version)

stan_dard

  • Guest
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #12 on: May 05, 2011, 10:11:44 PM »
Die Sandbox reagiert, wenn ein unbekanntes Programm Systemmodifikationen durchführen würde / es zu tun scheint. Wenn du das als "unnütz" oder "nicht sinnvoll" bezeichnen möchtest - okay.
Jain. Ich kann ja hier nur aus meiner Erfahrung sprechen, und da hat die ASB immer nur in für mich unnützen und nicht sinnvollen Momenten reagiert.
Firefox und andere Browser sind keine unbekannten Programme, ergo werden sie nicht in der Auto-Sandbox ausgeführt.
Gerade Browser sind aber Einfallstore für Schadprogramme aller Art und daher ist dort eine Sandbox sinnvoll.
Unbekannte exe werden dann mit der Sandbox erfasst, wenn die Verhaltensheuristik eine potenzielle Gefahr erkennt - insofern entscheided die ASB intelligent, ob ein Sandboxing nötig ist.
Das Problem ist aber, dass ich mir nie sicher sein kann, wie intelligent die ASB gerade ist. Erst nach dem Doppelklick sehe ich, ob sie anspringt oder eben nicht. Und unbekannte exe-Dateien mag ich gerne sicher ausführen.

Screenshots (Part II)...
Ich hoffe das hilft weiter.

DJBone
Danke dir, die Shots haben weitergeholfen. Gerade die Einstellungen zum Browser und Internetzugang sind interessant.

Welche Einstellungen zum Internetzugang hat denn die ASB? Werden den Programmen die Rechte gegeben oder entzogen?

Offline Zyndstoff (aka Steven Gail)

  • Avast Evangelist
  • Massive Poster
  • ***
  • Posts: 2604
  • I can resist anything except temptation.
    • tex62
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #13 on: May 05, 2011, 10:15:59 PM »
Die Rechte werden gegeben. Da das Programm als solches in der Sandbox ausgeführt wird, ist der Schutz auf der Ebene gegeben.

Klar sind Browser Einfallstore. Aber die ASB ist nun mal eine "Light"-Version der richtigen Avast Sandbox... Irgendeinen Vorteil muss die Bezahlversion ja haben. Die Firma Avast lebt ja nicht vom Lob allein - Geld verdienen ist schon wichtig.  ;D
7 x64 SP1, FF 8a Aurora, TB6, 6.0.1203 Free
Free MBAM Clear

Offline DJBone

  • Avast Evangelist
  • Starting Graphoman
  • ***
  • Posts: 6351
Re: Sandbox bei Avast Freeversion
« Reply #14 on: May 06, 2011, 08:27:03 AM »
Screenshots (Part II)...
Ich hoffe das hilft weiter.

DJBone
Danke dir, die Shots haben weitergeholfen. Gerade die Einstellungen zum Browser und Internetzugang sind interessant.

Bitte, gern geschehen  :)

DJBone
Win10 x64, APS (always latest version)
Avast Mobile Security (always latest version)